Was macht ALGATEC Solar Module besonders?

 

Aufbau und Merkmale von ALGATEC Photovoltaik-Modulen


 


Verwendung von Solarglas 3,2mm

  • Gewichtseinsparung von ca. 4,5 kg pro Modul gegenüber Modulen mit 4mm Glas
  • Geringere Belastung des Tragwerkes (Dachstuhl) und damit mehr Sicherheitsreserve bei Schneelasten
  • Höchste Belastbarkeit (alle Modultypen sind mit 5400 Pa getestet und zertifiziert)
  • Geringere Einbettungsverluste: weniger Material vor der Zelle = weniger Sonnenlicht wird weggefiltert
    (Glaswirkungsgrad bei 3,2mm: 91,1%; 4mm Dicke: 90,8%)


Speziell konstruierter Hohlkammer-Aluminiumrahmen in eloxierter Ausführung

  • Große Hohlkammer zur Aufnahme großer Belüftungs- und Entwässerungsöffnungen (ø 7mm)
    gewährleistet besseren Wasserablauf (deutlich reduzierte Gefahr der Zerstörung des Rahmenprofils bei Frost).
  • Bessere Übertragung der auf den Rahmen einwirkenden Kräfte durch das Rahmenprofil.
    (Anzugsmoment der Modulklemmen → Rahmenprofil → Unterkonstruktion)
  • Integrierte Rückhaltekanten & gleichmäßige Silikonverteilung um das Laminat herum = Pfropfenbildung.
    Das Rahmenprofil kann nicht mehr vom Laminat abgezogen werden.
  • Perfekt angeschrägte Kante am Übergang von Glas zu Rahmen minimieren langfristige Schmutzrandbildung.
     

Anschlussdosen mit Stanzgitter und eingelötete doppelt wirkende Dioden

  • Bessere Wärmeabgabe der Dioden durch Stanzgitter (deutlich größere Kühlfläche)
  • Doppelt wirkende Dioden: größere Sicherheit gegen Ausfall (2in1)
  • Durch Verlötung der Dioden, im Gegensatz zu gesteckten Dioden, besteht keine Gefahr von
    hohen Übergangswiderständen, die zu einem Abbrennen der Dosen führen können.
  • Einsatz von MC4- oder kompatiblen Anschlusssteckern und -buchsen


Verwendung von Einbettungsfolien höchster Qualität

  • zur Verhinderung von Schädigungen durch UV-Licht (Browning-Effekt) mit kontinuierlicher Überprüfung der Vernetzungsgrade.


Einsatz von hochqualitativen Rückseitenfolien

  • zur Gewährleistung von möglichen Systemspannungen bis 1000V


 

Download der PDF