Die aktuellsten News

ALGATEC Solar AG: Zertifizierung erweitert!

Das sind die Fakten:

Unsere Module sind natürlich, wie seit langem schon, für höchste mechanische Belastungen bis 5400 Pa getestet - die Tests hierbei ergaben, dass die Module nur eine geringfügige Leistungsminderung von gerade einmal deutlich unter 1% aufwiesen, anstelle der für das Bestehen der Zertifizierungsprüfung zulässigen max. 5% Verlust. 
Unsere Module liegen also mit den Werten nur bei einem Bruchteil der zulässigen Leistungsminderung und  das nach einer extremen physischen Belastung - was für die ausgereifte Konstruktion und hohe Belastungsfähigkeit spricht.

Nun ist es dem Kunden auch möglich, Module der einzelnen Lines miteinander zu verbinden.
So sind neben den seit 2012 erweiterten Produktgruppen auch Mischformen aus diesen zertifiziert und produzierbar.

Beispiele:
Eine SmallLine muss nicht, wenn der Kunde es wünscht, mit Standardlaminat und Standardrahmung versehen sein, sondern kann auch als 54-zelliges Black-Modul angefertigt werden.

Ebenso ist es beispielsweise möglich, querverstringte Module (CrossLine) als Black mit monokristallinen Zellen auszuführen.

Wie bereits angekündigt, hat die ALGATEC Solar AG das Produktangebot zum Jahreswechsel bereits enorm ausgebaut und bietet dabei standardmäßig auch Modultypen, die viele andere Hersteller nicht liefern können:

  • Gerade für Dachanlagen mit möglichen temporären Verschattungen (bspw. in schneereicheren Regionen) eignen sich querverstringte Module der CrossLine durch den geringeren Leistungsverlust bei partiellen Verschattungen (im Beispielsfall: Schneeablagerung) wesentlich besser.
  • Für die Auslegung einer Anlage auf Dächern um Hindernisse herum, können die Module unserer SmallLine mit einer besseren Flächenausfüllung punkten.

 


 


Es steht dem Anspruch und Wunsch für die optimale Dachanlage, mit der von uns garantierten hohen Leistungseffizienz und Fertigungsqualität, nichts entgegen.

Informieren Sie sich über das Spektrum unserer Modulanfertigungen auch in unserem Produkt-Bereich der Website oder fragen Sie an unter: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.